Menu

Hamburgs Allianz für Wildbienen

Copyright Deutsche Wildtierstiftung

Golf hat als Sportart im Freien eine enge Beziehung zur Natur, da die Spielflächen in die Landschaft eingebunden sind. Wiesen, Bäume, Waldsäume, Hecken und Wasserflächen charakterisieren die Individualität jeder Anlage und machen diese unverwechselbar. Die Golfanlagen bieten ideale Voraussetzungen für eine wildbienenfreundliche Gestaltung.

Im Rahmen vom Qualitätszertifikat „GOLF&NATUR“ hat der Deutsche Golf Verband e.V. im Großraum Hamburg ein Referenzprojekt zum Wildbienenschutz mit der Deutschen Wildtier Stiftung initiiert.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Hier erfahren Sie mehr über das Wildbienenschutz-Referenzprojekt...