Weitere Neuerungen im Spielbetrieb ab 18.05.2020

1. Ab sofort können die Getränkeautomaten auf den Golfplätzen wieder genutzt werden. Die Tastenfelder werden regelmäßig desinfiziert. Bitte betätigen sie die Tasten trotzdem nur mit der behandschuhten Hand.

2. Ab Montag, den 18. Mai 2020, kann die Driving Range und das Übungsgelände von Clubmitgliedern eingeschränkt für das eigenständige Trainieren genutzt werden. Hierfür stehen 5 Abschlagplätze zur Verfügung, die in 30 Minuten-Abständen für maximal 2 Stunden gebucht werden können (gewissermaßen eine „Startzeit“ für die Driving Range und das Übungsgelände). Diese Buchungen können nur telefonisch erfolgen! Sofern die Nachfrage größer sein sollte und freie Kapazitäten auf der Driving Range verfügbar sind, werden wir kurzfristig flexibel reagieren und weitere Buchungen zulassen.

Wir möchten noch einmal daran erinnern, dass Spieler, die eine Abschlagszeit gebucht haben, maximal 20 Minuten vor ihrer Startzeit die Driving Range zum Einschlagen nutzen dürfen.

3. Ab Sonntag, den 24. Mai 2020, haben wir beim Spielbetrieb wieder den „Normalzustand“: 4er Flights mit 10 Minuten Startabstand. Es gelten wieder die Buchungsregeln wie in der „Vor-Corona-Zeit“ (Clubmitglieder 14 Tage im Voraus, Gäste 7 Tage).

4. Gastronomie: hier gilt nach wie vor die Beschränkung, dass lediglich Personen aus maximal zwei Haushalten gemeinsam an einem Tisch sitzen dürfen!

5. Kinder- und Jugendtraining in Gruppen mit bis zu 5 Kindern und Jugendlichen ist möglich. Sobald die organisatorischen Fragen hierzu geklärt sind, werden die betreffenden Kinder und Jugendlichen bzw. deren Eltern informiert.

6. Ein Turnierbetrieb ist zurzeit noch nicht gestattet.