Neuaufstellung des Damenteams für die Saison 2021 – nun fehlen nur noch Sie als Unterstützer!

Nach der ausgefallenen Corona-Saison starten wir Mädels voll motiviert und in neuer Konstellation in das Golfjahr 2021: Unsere Schwünge hat Paul Archbold als neuer Headcoach durch intensive Einzeltrainings mit dem Trackman über den Winter auf Vordermann gebracht. Simone Weinholz übernimmt als Co-Trainerin den mentalen Bereich und Course Management und wird uns zum einen oder anderen Spieltag begleiten. Einige bisherige Mannschaftsspielerinnen haben leider aus privaten oder beruflichen Gründen den Golfsport vorübergehend an den Nagel gehängt. Mit Nina H., ehemalige Profispielerin auf der LET, und Annkathrin F., C-Trainerin und Sportpsychologin, haben wir dafür zwei tolle Teamverstärkungen, von denen wir alle profitieren werden. Eine Veränderung gibt es auch im Lead: Nach 10 Jahren übergibt Katrin Dobler die Kapitänsmütze an Vanessa Herbon. Ein großes Dankeschön von uns allen für Deinen Einsatz, die viele Zeit, Deine Geduld und die dicken Nerven, liebe Katrin!

 

Der Teamspirit ist trotz der Veränderungen weiterhin bestens: während des Lockdowns haben wir uns mit Hilfe von Zoom-Calls, Online-Yoga, Trainings- und Ernährungstipps und 9-Loch-Matches nicht aus den Augen verloren. Richtig schön war das erste gemeinsame Training am 14. März nach der langen Pause: Alexandra P. verwöhnte Sophia G. und damit uns alle mit einem köstlichen Geburtstagskuchen und Paul Archbold überraschte uns mit einem coolen Mannschaftsgürtel – so kann es weitergehen!

 

Wir sind also bester Dinge und rundum gerüstet für die DGL-Saison 2021 und hoffen sehr, dass sie auch wirklich stattfindet. Falls ja, würden wir uns riesig freuen, Sie direkt an unserem 1. Spieltag, am 16. Mai auf dem Südplatz, zu sehen – als Caddies, Ball Spotter, Zuschauer oder einfach als Daumendrücker. Jede Unterstützung hilft, motiviert und gibt uns Kraft, unser Ziel 2021 zu erreichen: den Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga!