Information des Platzausschusses

Die Platzarbeiten gehen unvermindert weiter.

 

Nordplatz:


Die Grüns des Nordplatzes wurden mit einem Sandinjektionsverfahren behandelt. Insgesamt werden 28 Tonnen! Sand auf dem Nordplatz verarbeitet. Gleichzeitig wurden die Grüns gedüngt und gesät. Zudem wurde die Oberfläche mit einer Igelwalze gestochen.


Die stark beanspruchten Bereiche um die Grüns und Abschläge herum wurden bis zu einer Tiefe von 10 cm aufgestochen und gedüngt, übergesät. Die gleichen Arbeiten erfolgen zwischen den Abschlägen und den Fairways; Einsaat und Besandung werden in Kürze folgen.

Die vorderen neun Fairways wurden gegen Unkraut behandelt und gemäht.
Die Renovierung des Bereiches um das Grün der Bahn 2 ist gut vorangekommen. Hier wurde ähnlich wie im Herbst auf der Bahn 4 abgeschält. Die Aussaat wird bis zum Ende dieser Woche abgeschlossen sein. Dieser Bereich wird für einen längeren Zeitraum als Boden in Ausbesserung deklariert. Der Sand in den vier Bunkern wird ersetzt und ebenfalls als Boden in Ausbesserung markiert.

Einige weitere Wege auf dem Nordplatz (z.B. Bahn 11) folgen im Laufe der nächsten Wochen und Monate.
Die Böden in Ausbesserung an der Bahn 1 und an der Bahn 4 machen Fortschritte. Es wird jedoch noch ein wenig dauern, bis sie wieder bespielt werden können. Sie wurden einmal gewalzt und geschnitten. Dünger wurde aufgebracht. Das Übersäen und Topdressing wird im Laufe des nächsten Monats erfolgen.

 

Südplatz:
 

Der Südplatz hat gute Fortschritte gemacht und die meisten Narben der Winterkrankheit auf den Fairways sind herausgewachsen. Wir haben die Belüftung der Fairways bis  15 cm Tiefe abgeschlossen und werden nun mit dem Besanden beginnen, um die tiefen Belüftungslöcher zu schließen und die Oberflächen zu glätten. Die Arbeiten an den Fairways werden fortgesetzt (Fairways abschleifen und übersäen sowie vertikutieren).


Der Umbau der Bewässerungsköpfe wird während des Spielbetriebes fortgesetzt. Bitte achten Sie in dieser Zeit auf das Greenkeeping-Team. Der Großteil der Arbeiten wird täglich vor 11 Uhr durchgeführt.
Alle Bunkerkanten wurden getrimmt (insgesamt 8,5 km!!) und repariert. Eine große Anzahl von Bunkern wurde im März gesiebt, aber es müssen noch weitere Arbeiten durchgeführt werden. Der Bunker an der Bahn 4 wurde repariert und mit neuem Sand versehen. Hier zeigt sich ein deutlicher Unterschied zum verschmutzten älteren Sand. Wir werden mit den Rasenarbeiten an den Bunkerausgängen beginnen, sobald es die Zeit erlaubt.


Die Renovierungswoche des Südkurses steht an. Sie beginnt am 3. Mai. Die Grüns werden am 3. und 4. Mai die gleiche Behandlung erhalten, die wir gerade auf dem Nordplatz durchgeführt haben.
Der ausgetrampelte Weg an der Bahn 11 hin zum Grün wird erweitert und wird neu planiert. Bis zur Fertigstellung wird es einen provisorischen Weg geben.

Driving Range
Die Rasenabschläge auf der Driving Range wurden jetzt geöffnet. Es ist jedoch nicht ausgeschlossen, dass diese je nach Nutzungsintensität zeitweise wieder geschlossen werden müssen. Dies allerdings nur wenn es sich nicht vermeiden lässt.

Putting Greens
Sie haben zwar immer noch mit Krankheiten und Nematodenschäden zu kämpfen, trotzdem können wir die Putting Greens nun wieder für den Spielbetrieb freigeben.
 

 

Ihr Platzausschuss

David Duke, Johann Rott, Robert Morrice