Menu

MANNSCHAFT FIRST: TEAMPLAYER IN SEMLIN AM START

Samstag, 29. Juni - heiß begehrter Termin für die Damenmannschaften:
- 2. Spieltag der GVBB Mannschaftsmeisterschaft AK 30 in Semlin
- 2. Spieltag der GVBB Mannschaftsmeisterschaft AK 50 in Prenden
- Shareholder Cup am Seddiner See: 2-Tage -Turnier mit interessantem Rahmenprogramm, zahlreichen Preisen und Abendveranstaltungen - einer der Höhepunkte unseres 25- jährigem Jubiläums.

Die Mannschaftsspielerinnen mussten sich entscheiden: MANNSCHAFT FIRST AK30/ AK50, wir gehen durch dick und dünn, denn nur zusammen sind wir stark? Oder eben nicht...Teamspirit?!

Das Team AK 30 entschied sich mit folgenden Spielerinnen, die Seddiner Farben zu vertreten - azurblau wie der Sommerhimmel - und folgten dem dringenden Aufruf ihres Captains Vivien Richter: Sophia Goerner, Claudia Lemhoefer, Katrin Dobler, Andrea Hülsmann und Anja Bauer. Als Back up zu Spontaneinsätzen bereit meldeten sich Uschi Karstedt, Doris Berger und Vicenta Vossen.

In den letzten zwei Jahren konnten wir mit Gewinn des Regionalfinales auch die Teilnahme an der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft erspielen. Doch die Konkurrenz 2019 war kämpferisch, setzten ihre besten (National)Spielerinnen ein und nach dem 1. Spieltag war Wannsee bereits mit deutlichem Vorsprung an erster Stelle. Aber den Märkischen Golfclub wollten wir noch überholen – unser Plan-B. Alle Spielerinnen gaben ihr Bestes an diesem glutheißen Sommertag - Claudia unterspielte sich sogar. Am Ende reichte es im Gesamtergebnis für die Vizemeisterschaft und Wannsee holte sich verdientermaßen den Sieg.

Wir danken unserem Captain Vivien für ihre Zeit, Nerven und Mühe, diese Mannschaft zu organisieren - immer mit einem Lächeln und motivierenden Worten. 2020 greifen wir wieder an!

Anja Bauer