Menu

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften AK 50 Damen 2018

Aufstieg geschafft!

Am vergangenen Wochenende fanden die Deutschen Mannschaftsmeister-schaften AK 50 Damen 2018 statt. Wir traten in der LGV-Gruppenliga im Mär¬ki-schen Golfclub Potsdam an und kämpften mit den Clubs aus Groß Kienitz, Dresden Elbflorenz, Dresden Ullersdorf, Eisenach und dem Thüringer GC um den Aufstieg in die Oberliga. Die beiden best platzierten Teams steigen in die Oberliga auf.

Am ersten Spieltag stand der Klassische Vierer auf dem Programm. Die beiden Vierer-Paarungen Dörte Hotze mit Dr. Susanne Neustadt und Katrin Dobler mit Anja Etzel führten durch ihr gutes Spiel die Tabelle nach dem ersten Spieltag vor dem Golfclub Groß Kienitz an. Der zweite Spieltag wurde als Einzel-Zählspiel ausgetragen. Dörte Hotze, Katrin Dobler, Dr. Susanne Neustadt und Karin Leski-Koschik spielten für Seddiner See. Über die einzige Unterspielung an diesem Tag konnte sich Dr. Susanne Neustadt freuen, die jetzt ein Handicap von 9,6 hat. Das beste Ergebnis mit 82 Schlägen beim Klassischen Vierer erspielten sich Dörte Hotze mit Dr. Susanne Neustadt und auch die beste Einzelrunde mit 85 Schlägen, die von Karin Leski-Koschik gespielt wurde, verblieb beim Seddiner See.

Aus den insgesamt 6 Ergebnissen der beiden Tage werden die besten vier Ergebnisse gewertet, so dass wir letztendlich mit 12 Schlägen Vorsprung vor dem Thüringer Golfclub den Aufstieg in die Oberliga geschafft haben.

Ergebnisliste


Bedanken möchten wir uns bei unseren Caddies Ina Kober, Anja Bauer und Gösta Dobler, die uns an diesen beiden Tagen tatkräftig und hilfreich zur Seite standen.

Karin Leski-Koschik Vizepräsidentin