Menu

Clubmeisterschaften 2017

Fast alle Clubmeister 2017

Die Clubmeisterschaften der Damen und Herren wurden am ersten Septemberwochenende ausgetragen. Der Tage zuvor prophezeite Dauerregen blieb aus und so konnte das sportlichste Event des Jahres bei traumhaftem Golfwetter ausgetragen werden.

Wer konnte sich die begehrten Pokale sichern? Bei den Senioren AK 65 war Dr. Jens Karstedt erfolgreich vor Billy Flynn. Marita Levitane wurde vor Ursula Ratzel Clubmeisterin der AK 65 Seniorinnen. Den Titel der AK 50 Clubmeisterin konnte sich Dörte Hotze vor Karin Leski-Koschik sichern. Mit zwei sehr guten Runden gewann den Titel des AK 50 Clubmeisters Wolfgang Steeger vor Michael Hanke. In der AK 30 der Damen freute sich Janine Steigleder vor Dr. Vivien Richter den Pokal mit nach Hause zu nehmen und AK 30 Clubmeister der Herren wurde Moritz Meißner vor Daniel Bock.

Die Clubmeisterschaft der Damen und Herren wurde in der dritten Runde entschieden. Am Sonntag hieß es dann für die qualifizierten 9 Damen und 12 Herren die dritte Runde auf dem Südplatz zu spielen. Clubmeisterin der Damen wurde Alina Weiß vor Karolin Klostermann und bei den Herren sicherte sich Florian Frie vor Florian Schubart den begehrten Pokal des Clubmeisters der Herren.

Die Clubmeisterschaft wurde in einem sportlich fairen Wettkampf entschieden. Viele der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeigten an diesem Wochenende sehr gutes Golf und konnten sich über herausragende Ergebnisse freuen.

Wir gratulieren allen Clubmeisterinnen und Clubmeistern!

Gösta Dobler, der für den Spielbetrieb verantwortlich ist, hat zusammen mit Frau Rückewold aus dem Sekretariat dieses aufwendige Turnierwochenende organisiert. Vielen Dank noch einmal an dieser Stelle.

Karin Leski-Koschik
Vizepräsidentin